About

Wer steckt hinter der Freitagsgefühl Redaktion?

Wiebke Hebold: Gründerin der Freitagsgefühl Redaktion

Die Freitagsgefühl Redaktion wurde im Frühjahr 2016 in Leipzig gegründet. Geschäftsführerin ist Wiebke Hebold.

Wiebke Hebold lebt und arbeitet in Leipzig, der derzeit wohl hipsten Metropole des Ostens.

Eigentlich träumte sie von einem freien, unbeschwerten Leben am Meer. Weil der große Traum vom Auswandern platzte, verteilt sie stattdessen nun dieses „Freitagsgefühl“ in Deutschland. Und zwar an Sie!

Website-Texte, Werbemailings, Marketing. Jeder Freiberufler, jedes Unternehmen, jedes Geschäft muss das drauf haben, sonst bleiben die Kunden aus. Dafür braucht es gute Ideen, passende Strategien, frische Texte und Zeit. Löst das bei Ihnen Sorgenfalten aus? Deswegen müssen Sie sich keine Nächte mehr um die Ohren schlagen. Halten Sie Ihr Kerngeschäft am Laufen und konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken.
Wenn Sie Ihre Texte in die Hand eines Profis geben, bleibt für Sie mehr Freitagsgefühl, mehr Freude an Ihrer eigentlichen Arbeit und nebenbei gewinnen Sie mehr Kunden.

Ihnen durch professionelle Texte, qualifizierte Redaktion und strategisches Content Marketing mehr Freiraum zu schaffen, ist das Anliegen von Wiebke Hebold.

Seit April 2016 arbeitet sie als freischaffende Redakteurin, Lektorin und Texterin.

Wiebke Hebold - Freitagsgefühl Redaktion
Die Freitagsgefühl Redaktion aus der Sicht des Fotografen Rob Neumann.

Zuvor lernte sie ihr Handwerk und fachliches Know-how in einem Volontariat bei einem renommierten Schulbuchverlag, als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Leibniz-Institut sowie während des Bachelor- u. Masterstudiums der Wirtschafts- und Sozialgeographie.
Schon zu Schulzeiten engagierte sich die Redakteurin ehrenamtlich bei Youth Bank und der Jungen Presse, gründete eine Schülerzeitung, absolvierte diverse Praktika in Pressestelle und Verlag.
Als Studentin wirkte sie bei mehreren Forschungsprojekten teils in leitender Position mit und arbeitete bereits seit 2010 als freie Redakteurin und Autorin.

Wiebke Hebold besuchte folgende Seminare:
E-Medien (2015); Autorenmanagement (2015); Urheberrecht (2014).
Sie leitete: Seminar über journalistische Grundformen (über die Friedrich-Ebert-Stiftung, 2006)

Wiebke Hebold ist Mitglied in der Geographischen Gesellschaft zu Leipzig;
war Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes;
gewann den Hermann-von-Bezzel-Preis 2007 für die beste Facharbeit.

Damit das Freitagsgefühl gelingen kann, agiert ein breites Netzwerk an Kreativen im Hintergrund. KOOPERATION wird hier groß geschrieben.
Freischaffende Partner aus den Bereichen Fotografie, Illustration, Tontechnik, Synchronsprechung, Schauspiel, Film- und Tonaufnahmen, Mediengestaltung, etc. stehen der Textredaktion zur Seite, um Ihren Wünschen gerecht zu werden.
Denn Bildungsmedien leben traditionell von qualitativ hochwertigen Bildern und Grafiken. Doch auch in anderen Bereichen gelten bewegte Bilder mit musikalischer Untermalung und eingesprochenen Erklärungen mittlerweile als fester Bestandteil der digitalen Welt. In der Welt 2.0 lebt es sich multimedial. Seien Sie mit dabei!

Sie haben auch Lust auf mehr Freitagsgefühl?
Überlassen Sie Ihre Texte dem Profi.
Hier geht es zur Freitagsgefühl Redaktion: Kontakt

netzwerk